Einleitung zum Produktionsstandort Schweiz

Die SCHWEIZ wird oft zu Unrecht als teuer bezeichnet. Niemand würde daher erwarten, dass die SCHWEIZ im deutschen Sprachraum der billigste Produktionsstandort ist.

Produktionsstandort SCHWEIZ

Die SCHWEIZ ist Binnenland und verfügt über keine Rohstoffe. Trotzdem sind die für eine erfolgreiche Geschäftstätigkeit erforderlichen Faktoren erstellt:

  • qualifizierte Mitarbeiter / Tophochschulen
  • niedrige Kosten durch
    • motivierte Arbeitnehmer
    • ein flexibles Arbeitsrecht
    • wenig Streiktage und Blaufeiern
  • adäquate Organisationsmöglichkeiten (Gesellschaftsrecht)
  • hohe Kaufkraft
  • moderate Besteuerung
  • gesunde Volkswirtschaft, stabile Währung und Topbanken mit internationaler Anbindung

Die Schweiz als attraktiver Standort für Unternehmen

Die Schweiz ist ein beliebter Unternehmensstandort, der verschiedene Vorteile bietet: Eine zentrale Lage in Europa, politische Stabilität, ein liberales Wirtschaftssystem, tiefe Steuerbelastung, erstklassige Infrastruktur und ein hoher Bildungsstandard sind nur einige Merkmale, die für die Schweiz als Unternehmensstandort sprechen.

Interessierte Unternehmer finden auf ansiedlung-schweiz.ch vielfältige Informationen und News rund um den Standort Schweiz: Standortwahl, Produktionsbedingungen, Arbeitsrecht, Unternehmenssteuern, Rechtsformen, Firmengründung und vieles mehr.

» Informationsplattform ansiedlung-schweiz.ch

Ein wichtiger Bestandteil des Portals ist auch das Verzeichnis mit Anlaufstellen für Unternehmen, welche sich für den Standort Schweiz interessieren. Eine Vielzahl privater und öffentlicher Stellen, Ämter, Städte, Kantone, überregionale Organisationen, Technologieparks und Business-Center sind bei der Standortwahl und der konkreten Umsetzung einer Unternehmensansiedlung behilflich.

» Standortwahl

» Ansiedlung von Unternehmen